Projekt & Menschen

Dynamische Gruppe - immer in Bewegung :)


Wir sind eine Gruppe von 13 Erwachsenen und vier Kindern. Inzwischen leben wir alle in und um Witzenhausen und bauen in dem Ortsteil Unterrieden einen alten Meierei-Hof zu einem Gemeinschaftsprojekt aus. In der Kommunegruppe sind wir sehr unterschiedlich, einige studieren, andere sind berufstätig oder kümmern sich um die Erziehung der Kinder. Manche haben einen landwirtschaftlichen Hintergrund, andere nicht. Alle packen wir aber derzeit auf der Baustelle an und gehen gemeinsam dem Ziel nach: nämlich solidarisch und selbstverwaltet miteinander zu leben und zu arbeiten.

 

Langfristig wollen wir mit vielen anderen Menschen zusammen linke, emanzipatorische Perspektiven zu schaffen. Wir wollen weg von dem individualisierten Leistungsprinzip und hin zu einer Orientierung nach Bedürfnissen. Wir wollen Strukturen in kleineren Zusammenhängen aufbauen, die wir uns gesellschaftlich wünschen. Letztlich streben wir nicht nur ein gutes Leben für uns an, sondern ein gerechteres Leben für alle. Mehr dazu in unserem Selbstverständnis.